Remote Check-up


Gesundheitscheck-up flexibel von zu Hause

Der ortsunabhängige Gesundheitscheck-up kann flexibel von zu Hause und damit standortübergreifend durchgeführt werden. Nach der Durchführung der Sensorsmessung und der Blutabnahme aus dem Finger erhalten Teilnehmer eine umfassende Auswertung zu Ihrer Stressbelastung, Schlafqualität, Herz-Kreislauf-Gesundheit, Immunaktivität und Fitness mit konkreten Handlungsempfehlungen.



Mehr erfahren

Moderne Gesundheitsvorsorge – umfassend und flexibel von zu Hause

Der Remote Check-up ist eine Vorsorgeuntersuchung, die flexibel von Teilnehmern zu Hause durchgeführt wird. In einer Paketlieferung erhalten die Teilnehmer einen mobilen EKG-Sensor und ein Blutanalyseset. Aus der Messung werden 25 Gesundheitsparameter aus fünf Bereichen erhoben: 

Stressbelastung


Stressbelastung

Stressbelastung


Schlafqualität

 Herz-Kreislauf


Herz-Kreislauf-Verfassung

Fitness


Fitness

Mineralstoffhaushalt


Stoffwechsel & Immunaktivität

Ganzheitliche Gesundheitsvorsorge, Gesundheits-Check-up
lazy wow animated pulse

Wie ist der Ablauf eines Remote Check-ups?

Der Ablauf des Check-ups ist selbsterklärend und einfach zu Hause durchführbar.

Online-Anmeldung und Erhalt von Blutanalyse-Set und EKG-Sensor per Post

Erhalt des Gesundheitsreports mit 25 Parametern und individuellen Handlungsempfehlungen

Telefonische Beratung und Klärung von Rückfragen

Teilnahme an Online-Kursen und Online-Seminaren passend zum jeweiligen Handlungsbedarf


hs-fullwidth bg-primary color-white lazy wow animated FadeInUp

Welchen Nutzen bietet ein Remote Check-up?


1

Volle Flexibilität

Teilnehmer können den Test zeitlich und örtlich flexibel in ihren Alltag integrieren – ganz ohne Terminbedarf. 

hs-fullwidth bg-primary color-white wow animated FadeInUp lazy

2

Einmaliger Betrachtungsumfang

25 labor- und sensorgestützte Parameter aus drei Quellen liefern ein ganzheitliches Bild über die Gesundheit aus dem Alltag.

hs-fullwidth bg-primary color-white wow animated FadeInUp pull-top-20 lazy

3

Nachhaltige Wirkung

Bei ø 42,4% führt der Remote Check-up zu einer Verhaltensänderung in mindestens einem Risikofaktor.

hs-fullwidth bg-primary color-white wow animated FadeInUp pull-top-20 lazy

4

Individuelle Handlungsempfehlungen

Nach Auswertung der Messung erhält der Teilnehmer konkrete Empfehlungen zur Verbesserung seines Lebensstils z.B. für Ernährungsgewohnheiten und Stressverarbeitung.

hs-fullwidth bg-primary color-white wow animated FadeInUp pull-top-20 lazy

5

Hohe Datensicherheit

Hoher Datenschutzstandard durch Einsatz von deutschen Servern, Ende-zu-Ende verschlüsselter Datenübertragung und Trennung von Gesundheits- und Personendaten bei unseren Partnern.

hs-fullwidth bg-primary color-white wow animated FadeInUp pull-top-20 lazy

Was ist das Ergebnis des Remote Check-ups?


Teilnehmer erhalten einen ausführlichen und individuellen Gesundheitsbericht sowie eine telefonische Beratung.

25 Gesundheitsparameter

Im ersten Teil des Berichts ist die Auswertungsübersicht der 25 Gesundheitsparameter dargestellt. In einer Ampelübersicht werden die Ergebnisse übersichtlich dargestellt und anschließend auf zehn Seiten individuell durch Empfehlungen interpretiert. 

Übergreifende Empfehlungen

Im zweiten Teil werden kritische Gesundheitsbereiche des Teilnehmers parameterübergreifend identifiziert

und grundlegende Ratschläge zur Verbesserung des Lebensstils abgegeben, wie z.B. nachhaltige Stressreduktion durch eine Einstellungsveränderung anzugehen ist.   

Glossar als Praxis-Anleitung

Im dritten Teil des Berichts sind empfohlene Atemtechniken, Stress-Bewältigungsübungen oder Ernährungsanpassungen zur einfachen Umsetzung im Alltag erklärt. 

Gesundheitsstatus
Ergebnisse und Empfehlungen für Remote Check-up

Unternehmensbericht für den Arbeitgeber

Anonymisierte Unternehmensauswertung mit teilnehmenderübergreifender Darstellung des Handlungsbedarfs je Parameter, übersichtlich dargestellt mit einem Vergleich zum Durchschnitt anderer Unternehmen 


Wir haben mit Global Health Management ein rundum gelungenes Projekt in unserem Hause durchführen können. Das durchgehend positive Feedback unserer Beschäftigten zum Remote Check-up zeigt die Professionalität und Expertise, die GHM hier abgeliefert hat. Das Remote Check-up Team war jederzeit ansprechbar und haben uns lösungsorientiert zur Seite gestanden. Der Check ist eine Bereicherung für unser Gesundheitsmanagement, den wir erneut anbieten möchten und uneingeschränkt empfehlen können.


Petra Wolf
Betriebliches Gesundheitsmanagement der ENTEGA AG


Feedback zum Check-up

Gründe für den Remote Check-up:

Gesteigerte Leistungsfähigkeit

>ø 42,4% der Teilnehmer passen Ihre Gewohnheiten und Verhaltensweisen nachweislich an, gemessen 6 Monate nach dem Check-up per Teilnehmerumfrage. Dies bedingt die Steigerung der Leistungsfähigkeit und die mittelfristige Reduktion von Krankheitstagen


Nachhaltiger Präventionseffekt

Durch die Untersuchungsbreite werden häufig unbekannte Risiken und Krankheiten aufgedeckt, zur ärztlichen Nachsorge weitergegben und so längere Ausfälle sowie Spätfolgen verhindert


Hohe Teilnahmequote

Aufgrund der Flexibilität und des hohen medizinischen Nutzens wird der Check-up stark nachgefragt mit bis zu 40% Teilnahmequote


Umfassende Status-Quo-Analyse

Anonymisierter, teilnehmerübergreifender Unternehmensbericht zur Ableitung von zielgerichteten Maßnahmen in der Betrieblichen Gesundheitsförderung

Validierte Messung

Unsere Sensor-Messung ist wissenschaftlich fundiert und Blutergebnisse von Laborärzten validiert.

Von Wissenschaftlern entwickelt

Die Berichtsinhalte wurden von Präventionsexperten, Fachärzten und Stresstherapeuten entwickelt.

Datenschutz gewährleistet

Wir arbeiten nach höchsten europäischen Datenschutz-Richtlinien (DSGVO).



Fragen & Antworten 

1. Wie steht es um den Datenschutz?

Der Schutz von persönlichen und medizinischen Daten ist für uns von größter Bedeutung und daher folgen wir höchsten Standards. Die Datenbearbeitung und -speicherung erfolgt ausschließlich auf deutschen Servern. Die Datenübertragung von und zu den Teilnehmern ist zudem Ende-zu-Ende verschlüsselt. Die Daten aus der Messung und die personenbezogenen Daten werden getrennt gespeichert.


Die individuellen Gesundheitsberichte bekommen die Teilnehmer persönlich übermittelt. Der Arbeitgeber erhält ausschließlich anonymisierte Auswertungen, die keine Rückschlüsse auf individuelle Personen erlauben.

2. Wie läuft ein Remote Check-up?

Vor dem Start unterstützen wir die interne Ankündigung mit unseren Materialien und einer eigenen Landing Page. In den meisten Fällen läuft die Anmeldephase dann 8 Wochen, in der sich Interessierte über die Landing Page anmelden können. Während der Anmeldephase erhalten Sie Zwischenstände zu den Anmeldezahlen. Vor und während dem Projekt kommt es zu keiner nennenswerten Ressourcenbindung bei den verantwortlichen Mitarbeitern im Personalbereich. Die Projektkoordination erfolgt über uns - auch ein Servicedesk wird für Fragen der Teilnehmer zur Verfügung gestellt. Nachdem alle Teilnehmer Ihren Gesundheitsbericht erhalten haben, erstellen wir die anonyme Unternehmensauswertung mit spezifischen Handlungsbedarfen Ihrer Belegschaft.

3. Muss die genaue Anzahl der Teilnehmer vorab festlegt werden?

Nein, wir rechnen nur die tatsächlich angemeldeten Teilnehmer ab. Somit benötigen wir keine genaue Teilnehmerzahl zur Projektplanung.

4. Welchen Mehrwert hat das Unternehmen?

Sie als Arbeitgeber erhalten auf Wunsch einen Unternehmensbericht, der die Parameter übergreifend mittelt und benchmarkt. So können zielgerichtet BGM-Maßnahmen implementiert und gesteuert werden.


Und natürlich profitiert das Unternehmen vom gesteigerten Gesundheitsbewusstsein, der Vorbeugung von Krankheitstagen und der positiven Wirkung einer innovativen Gesundheitsmaßnahme auf die Mitarbeiterzufriedenheit. Zwischen 45-60% der Teilnehmer geben in der Befragung 6 Monate nach dem Remote Check-up an, Ihr Verhalten auf Basis der Empfehlungen angepasst zu haben. Dies hat einen positiven Einfluss auf die Leistungsfähigkeit und damit auch auf die AU-Tage. Wir identifzieren im Rahmen der Check-ups auch einige Auffälligkeiten und können so häufig Schlimmeres verhindern.

5. Wie nachhaltig ist der Remote Check-up?

Der Remote Check-up verbindet wissenschaftliche Prävention durch ein Laborscreening und einer EKG-Messung mit praktischen Handlungsempfehlungen. Teilnehmer können entsprechend die Ergebnisse einfach in Ihren Alltag übertragen und erhalten zudem die Chance Ihre Fragen und Ihren Gesundheitsbericht am Telefon mit unseren Gesundheitsexperten zu besprechen. Um die Verhaltensänderung möglichst zu festigen, senden wir dem Teilnehmer nach 30 und 90 Tagen zusammengefasste Erinnerungen zu seinen individuellen Empfehlungen zu. Aus Basis der Befragung nach dem Remote Check-up können wir nachweislich von einer Verhaltensanpassung bei 88-94% der Teilnehmer ausgehen.

6. Lässt sich der Remote Check-up in einen Gesundheitstag integrieren?

Der Remote Check-up ist zwar ein ortsunabhängiges Gesundheitscreening, allerdings lassen sich bestimmte Interaktionen im Prozess sinnvoll vorort bei einem Gesundheitstag einbetten. Es bietet sich an entweder die Vorstellung und Anmeldung zum Check-up oder die Abschlussberatung nach dem Erhalt des Gesundheitsberichts in Person durchzuführen. Grundsätzlich erarbeiten wir bei Bedarf individuelle Konzepte mit unseren Kunden.

hs-fullwidth bg-secondary lazy

Der Remote Check-up als nachhaltige Gesundheitsvorsorge:

Weiterempfehlung

86% Weiterempfehlungsrate

der Teilnehmer nach Durchführung

des Check-ups*

Verhaltensänderung

88% geben an ihr Verhalten

ändern zu wollen oder es

bereits getan zu haben*

Etablierung

Mehr als 75% unserer Kunden

etablieren den Remote Check-up

als wiederkehrendes Angebot im BGM

*14 Tage nach Erhalt des Gesundheitsberichts fragen wir die Teilnehmer nach ihrem Feedback zum Remote Check-up und ihren Verhaltensanpassungen

Das sagen unsere Kunden

Mittelstand und Großkonzerne arbeiten partnerschaftlich mit uns bei der Gesundheit ihrer Belegschaft zusammen.

hs-fullwidth bg-primary color-white lazy

Entega

"Wir haben mit Global Health Management ein rundum gelungenes Projekt in unserem Hause durchführen können. Das durchgehend positive Feedback unserer Beschäftigten zum Remote Check-up zeigt die Professionalität und Expertise, die GHM hier abgeliefert hat.

 

Das Remote Check-up Team war jederzeit ansprechbar und haben uns lösungsorientiert zur Seite gestanden. Der Check ist eine Bereicherung für unser Gesundheitsmanagement, den wir erneut anbieten möchten und uneingeschränkt empfehlen können." 

Petra Wolf

BGM-Verantwortliche bei Entega AG

hs-fullwidth bg-primary color-white lazy
Erlenbacher

"Der Remote Check-up ist absolut empfehlenswert für Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitenden einen qualitativen Vorsorge-Check bieten und dabei nachhaltige Effekte erzielen möchten. Besonders beeindruckt haben meine Kollegen und mich die Qualität der Auswertung und die Erkenntnisse hieraus.

 

Das Team von GHM hat das Projektmanagement und die Kommunikation mit den Teilnehmern sehr professionell durchgeführt. Ich kann mir sehr gut vorstellen, unseren Kollegen den Remote Check-up wieder anzubieten."

Lothar Neckermann

Personalleiter bei Adolf Lupp GmbH & Co KG


Ihr Remote Check-up Team

Remote Check-up Team

Unverbindliches Angebot oder Beratungsgespräch

Nutzen Sie bitte dieses Kontaktformular, um uns per E-Mail zu kontaktieren.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Telefonzeiten:

Montag - Freitag von 9:00 bis 14:30 Uhr

Tel. +49 6103 3018-350

Global Health Management

Gesellschaft für Gesundheitsförderung mbH

Gesundheitszentrum/Fachärztezentrum

Röntgenstraße 6-8

63225 Langen

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
lazy

WEITERE VORSORGE-ANGEBOTE

Medical Check-up in unserem Gesundheitszentrum

Als ganzheitlich arbeitendes Gesundheitszentrum unterstützen wir Unternehmen in ganz Deutschland dabei, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter körperlich und geistig gesund zu erhalten. Sämtliche dafür notwendige Kompetenz haben wir im eigenen Haus.

 

In unserem Gesundheitszentrum in Langen bei Frankfurt arbeiten 29 Fachärzte sowie weitere Spezialisten aus insgesamt 11 Fachgebieten eng zusammen. Hinzu kommt ein großes Netzwerk an weiteren Spezialisten.

Medical Check-up Gesundheitscheck

Medical Check-up

Gesundheitscheck für Manager und Führungskräfte in unserem Gesundheitszentrum


Mehr erfahren
hs-fullwidth bg-secondary lazy